Link verschicken   Drucken
 

Unser Leitbild

1. Wir sind eine Kindertagesstätte unter kirchlicher Trägerschaft, jedoch offen für alle Konfessionen. Wir wollen Nächstenliebe vermitteln, Hilfsbereitschaft und Toleranz wecken sowie Verständnis für den christlichen Glauben. Wir wollen, dass die Kinder erleben, spüren und erfahren, dass sie geliebt werden.

 

2. Wir leben Integration und Inklusion. Kinder mit erhöhtem Förderbedarf werden in Absprache mit dem betreuenden Fachdienst oder Facharzt alltagsintegriert gefördert.

 

3. Wir sehen die Kinder als eigene Persönlichkeiten. Kinder haben ein Recht, geachtet und ernst genommen zu werden. Bei uns wird ihre Meinung mit einbezogen und wir geben ihnen Freiräume um sich zu entfalten. Sie dürfen sich in ihrem eigenen Tempo entwickeln und zu zufriedenen, selbstbewussten Menschen heranwachsen.

 

4. Wir sind Wegbegleiter der Kinder. Wir dürfen die Kinder auf einem Teil ihres Lebensweges begleiten, wollen ihnen Orientierung geben, zusammen nach Antworten suchen, Lösungen finden, Sicherheit und Geborgenheit geben und mit ihnen ihre immer größer werdende Welt entdecken.

 

5. Wir sehen die Eltern als Partner. Eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern ist sehr wichtig für uns. Wir freuen uns über aktive Eltern, über Anregungen, Wünsche und Kritik. Wir brauchen das Gespräch miteinander und stehen Ihnen auch beratend zur Seite.

 

Unsere Kinder sollen wissen: Hier bin ich richtig, hier bin ich wichtig.

Hier ist mein Platz, hier sagt man ja zu mir.